EAA Disaster Day!

Link zum Fotoalbum
Alarmstufe Rot – so lautete das Motto in der 2A und 2D: Einen ganzen Schultag lang wurde im Rahmen eines Englisch-als-Arbeitssprache-Projektes zu unterschiedlichen Naturkatastrophen mit allen Sinnen gelernt und gearbeitet. Wir wurden zu Expert/innen für Erdbeben und Tsunamis, Überflutungen, Trockenheit und Feuer, Hurricanes und Tornados. Die Entstehung und Auswirkungen von Naturkatastrophen standen zunächst im Mittelpunkt. Spielerisch setzten wir uns dann mit dem Verhalten im Katastrophenfall auseinander. In Gruppen erstellte die 2A Poster zu den Katastrophen, die im Anschluss auf Englisch präsentiert wurden. Den Schwerpunkt bildeten Vulkane – einer brach am Vormittag in der 2D auch aus. Nach dem Lava-Song und dem Basteln von Vulkanmodellen wurden süße Vulkane verspeist. Am Ende eines ganz und gar nicht katastrophalen, sondern sehr abwechslungsreichen Tages wurden die Leistungen mit einem „Master of Disaster“-Diplom gewürdigt.