Archiv der Kategorie: Wettbewerbe

Unsere Robo-Kicker qualifizieren sich für die EM!

Link zum RoboCup Junior Fotoalbum
Wie jedes Jahr fuhren die Kinder, die das Freifach Robotik hatten, auch heuer zum spektakulären RoboCup Junior, der dieses Jahr in Innsbruck von 26. Bis 27. April stattgefunden hat. Es gibt 3 verschiedene Hauptkategorien: Soccer, OnStage und Rescue. Bei Soccer spielen 2 gegen 2 autonome Roboter Fußball gegeneinander. Bei OnStage geht es darum, eine Bühnenperformance darzubringen und bei Rescue eine Rettung zu vollführen. Heuer nahmen 146 Teams aus 7 Nationen an dem Wettbewerb teil. Darunter auch 3 Teams aus Jordanien und 1 Team aus Mexico. Heuer hatte das Gymnasium Josefstraße zum ersten Mal ein Team dabei, das bei der Kategorie OnStage mitmachte: The Dancing Phoenix. Darauf sind wir sehr stolz. Aus dem Gym waren außerdem noch dabei: Trash (Soccer), Galaxy Team (Soccer), Die Robo Experten (Rescue Line), Ice Kings (Rescue Line), Irabazleak (Soccer) und Cookies (Rescue Line). Besonders erfolgreich waren diesmal die Robo-Kicker. Team Trash holte sich den österreichischen Meistertitel und damit die Qualifikation für die Europameisterschaft in Hannover Ende Juni. Wir gratulieren Maximilien Schuh (3N2), Patrick Baranyai (2C), Fabio Berger (2C) vom Team Trash.
Wenn Sie helfen können unser Team nach Hannover zu schicken wenden Sie sich bitte an Mag. Barbara Gram (b.gram@bgstpoelten.ac.at). Unser Dank gilt den Sponsoren vom Elternverein des BG/BRG St. Pölten und dem Absolventen- und Förderverein des BG/BRG St. Pölten „proGYM“.
Mara Gutmann (1D) & Dipl.-Ing. Christoph Adl

Erfolg bei den Snowboard – Schulmeisterschaften

Link zum Fotoalbum
Das GYM ist die erfolgreichste Schule Niederösterreichs bei den Snowboard-Landesmeisterschaften
Bei Kaiserwetter fanden am Montag, dem 18. Februar, die Snowboard-Landesmeisterschaften der Schulen in Annaberg statt. Das Gymnasium war mit 9 Mannschaften am Start und konnte tolle Erfolge feiern – vier von acht Landesmeistertiteln gingen an die Boarderinnen und Boarder aus dem Gymnasium Josefstraße.
Pia Rabel und Niki Ring aus der 8S schafften die Tagesbestzeit unter den rund 300 Schülerinnen und Schülern. Wir gratulieren herzlich!
Bericht und Ranglisten auf der HP von UNTION Trendsport Weichberger

Citylauf 2018

Rekordbeteiligung und vier Tagessiege beim NV-Citylauf!
Bei perfektem Laufwetter gingen am vergangenen Samstag 215 Schülerinnen und Schüler des BG/BRG St. Pölten beim 8. NV-Citylauf durch die St. Pöltner Innenstadt an den Start. Dabei konnten die Gym-Schülerinnen in den diversen Altersklassen gleich fünf Tagessiege und zahlreiche Stockerlplätze bejubeln.
Allen voran gab es in der U-12-Klasse männlich einen Vierfach-Erfolg, angeführt von Sieger Mathias Bednar (1b), David Lechner (1s-2) und Max Lechner (2s-2). Auch die Mädchen wollten da nicht nachstehen und stellen durch Eva Scheiflinger (2s-2) das schnellste U-12-Mädchen. Einen tollen Gym-Dreifacherfolg gab es in der U-14-Klasse der Mädchen durch Helena Haag (3s-2), Moyo Bardi (4s-2) und Fabienne Pitzl (4g-1). Überlegene Tagessiege in der U-16-Klasse feierten Selina Lenz (6s-2) und Mario Bürgmayr (6n). Weitere „Stockerlplätze“ gab es noch für: Alexander Stackl (4s-1), Leon Geyer und Louis Geni (beide 7s), Susanna Daniel (6n), Johanna Haag und Alexander Kärcher (beide 4s-1).

Alle Ergebnisse unter www.fitlike.at

ROBIN HOOD-PREIS 2018 für die „Mittwochjause“

Unter dem Motto „Seid ihr sozial fit?“ suchte HELPmobile an österreichischen Schulen nach Sozialprojekten. Entsprechend groß war die Konkurrenz und spannend die Entscheidung.

Vergangenen Montag wurden wir schließlich in den DC-Tower in der Wiener Donaucity geladen und stellvertretend konnten Schülerinnen und Schüler der 3G1 für das  Projekt „Mittwochjause“  den 3. Platz für das BG/BRG St.Pölten einholen und einen Check über € 500.- entgegennehmen. Dank gebührt allen Schülerinnen und Schülern sowie Eltern, die zu diesem Erfolg beigetragen haben!