Archiv der Kategorie: Wettbewerbe

BASKETBALL – BENEFIZSPIEL

Foto link: http://bit.ly/2BmR6nF
Spielen für den guten Zweck, das gab es heuer zum ersten Mal in unserer neuen Sportarena, die Platz für viele Zuseher bietet. Das schon traditionelle Basketballmatch Lehrer gegen Maturanten endete mit einem gerechten 29:29 Unentschieden. Der ungebrochene Kampfgeist des Schülerteams wurde von der Routine der Lehrer/innen aufgewogen und so entstand ein rasantes, bis zur letzten Sekunde spannendes Match. Viel wichtiger ist aber das Spendenvolumen von über € 1.300 (Danke an unsere Schüler/innen und Sponsoren), das für soziale Zwecke in und im Umfeld von St. Pölten eingesetzt werden wird.

Eröffnung SPORTBEREICH

Die Eröffnung unseres neuen Sportbereichs mit 3 modernen Turnsälen am Fr, 17.11.2017 wurde zu einer Leistungsschau unseres Sportzweiges. Eine atemberaubende Klettervorführung, mitreissende Tanzeinlagen und die abschließende Akrobatikvorführung ließen keine Wünsche offen. Höhepunkt war die Übergabe der neuen Kletterwand von pro-GYM – Obmann Dr. Martin Michalitsch. Ohne die maßgebliche finanzielle Unterstützung unseres Absolventenvereins wäre dieses Projekt nicht möglich gewesen – DANKE!
Aber auch der Weltmeistertitel unseres ROBOTIK – Teams unter Prof. Adl wurde entscprechend gewürdigt.
Links zu den Bildern und Videos:
FOTODOKUMENTATION | Video Klettervorführung | Video Tanzshow 1 |
Video Tanzshow 2 | Interview FI Angerer | Video Akrobatikshow

Unsere ROBO-Kicker sind Weltmeister

World Champion TNT-reloaded
Am 30. Juli 2017 wurde das Robo-Soccer Team „TNT-reloaded“ des BG/BRG St. Pölten Weltmeister. In der Kategorie „Superteam Soccer Lightweight Primary“ (5 Fußballroboter bis 1100g von 4 Teams) konnte gemeinsam mit den Teams „ESLAM“ (Iran, reines Frauenteam!), „CroAdriatic (Kroatien) und „AGSG-3 (Portugal) der Titel geholt werden. Unser Superteam blieb dabei ungeschlagen. Vielleicht schaffen wir es auch kommendes Jahr nach Montreal….
Gratulation an Prof. ADL und sein TEAM!
Unser Dank gilt unseren Sponsoren ecoplus Mechatronik Cluster, der Stadt St. Pölten, dem Verein robotix4me, der Marktgemeinde Böheimkirchen, der Raiffeisenbank Region St. Pölten, dem Elternverein des BG/BRG St. Pölten und ProGym dem Förder- und Absolventenverband des BG/BRG St. Pölten, die diese Reise finanziell unterstützt haben.

Sporterfolge am laufenden Band

In den letzten Wochen konnten unserer Schülerinnen und Schüler in vielen Breichen (Schwimmen, Leichathletik, Fußball, Laufen, Beachvolleyball etc.) bedeutende Erfolge bei Bezirks- und Landesmeisterschaften erzielen. Das ist natürlich als Bestätigung der erfolgreichen Arbeit unseres Sportteams zu sehen und zeigt die Qualität des SportGym, aber auch die tolle Arbeit in den anderen Zweigen. Wir gratulieren zu allen Erfolgen und jenen, die in den nächsten Tagen folgen werden und dürfen auf die detaillierte Vorstellung auf unserer Facebook – Seite verweisen.

Erfolg beim Chemieolympiade-Landeswettbewerb

Vom 25.-27. April stellten sechs Olympioniken unter der Leitung von Mag. Roman Kurz-Aigner beim Landeswettbewerb in Krems ihr chemisches Wissen und praktisches Können unter Beweis. Dieses Jahr nahmen 78 SchülerInnen aus 18 Schulen teil und machten den 43. Wettbewerb zum bisher größten der Chemieolympiadegeschichte.
Theresa Ammann konnte mit dem 15. Platz einen der begehrten Buchpreise gewinnen. Sehr beachtlich war die Gesamtleistung des Teams vor allem unter dem Aspekt, dass drei Schüler aus der Unterstufe nach Krems mitgefahren sind und sich mit den Oberstufenschülern der anderen Teilnehmerschulen messen mussten. Die Olympioniken (Theresa Ammann, Mathias Kandler – 8N, Sebastian Mischak – 5N, Lukas Rost, Tobias Nolz und Alexander Hofbauer – 4N1) konnten insgesamt den tollen 13. Platz erreichen. Herzliche Gratulation! Link zum Fotoalbum