Unsere Robo-Kicker qualifizieren sich für die EM!

Link zum RoboCup Junior Fotoalbum
Wie jedes Jahr fuhren die Kinder, die das Freifach Robotik hatten, auch heuer zum spektakulären RoboCup Junior, der dieses Jahr in Innsbruck von 26. Bis 27. April stattgefunden hat. Es gibt 3 verschiedene Hauptkategorien: Soccer, OnStage und Rescue. Bei Soccer spielen 2 gegen 2 autonome Roboter Fußball gegeneinander. Bei OnStage geht es darum, eine Bühnenperformance darzubringen und bei Rescue eine Rettung zu vollführen. Heuer nahmen 146 Teams aus 7 Nationen an dem Wettbewerb teil. Darunter auch 3 Teams aus Jordanien und 1 Team aus Mexico. Heuer hatte das Gymnasium Josefstraße zum ersten Mal ein Team dabei, das bei der Kategorie OnStage mitmachte: The Dancing Phoenix. Darauf sind wir sehr stolz. Aus dem Gym waren außerdem noch dabei: Trash (Soccer), Galaxy Team (Soccer), Die Robo Experten (Rescue Line), Ice Kings (Rescue Line), Irabazleak (Soccer) und Cookies (Rescue Line). Besonders erfolgreich waren diesmal die Robo-Kicker. Team Trash holte sich den österreichischen Meistertitel und damit die Qualifikation für die Europameisterschaft in Hannover Ende Juni. Wir gratulieren Maximilien Schuh (3N2), Patrick Baranyai (2C), Fabio Berger (2C) vom Team Trash.
Wenn Sie helfen können unser Team nach Hannover zu schicken wenden Sie sich bitte an Mag. Barbara Gram (b.gram@bgstpoelten.ac.at). Unser Dank gilt den Sponsoren vom Elternverein des BG/BRG St. Pölten und dem Absolventen- und Förderverein des BG/BRG St. Pölten „proGYM“.
Mara Gutmann (1D) & Dipl.-Ing. Christoph Adl

Absolventen auf der Kletterwand

Link zum Fotoalbum
Dass die Kletterwand im Gymnasium Josefstraße in der aktuellen Dimension XXL sicher durchklettert werden kann, ist zwei Sponsoren zu verdanken.
Der Absolventen- und Förderverein proGYM sorgte mit einem Sponsoring von € 30.000 dafür, dass die Kletterwand in einer Version, die den Anforderungen unserer Schule entspricht, errichtet werden konnte. Die Sparkasse St. Pölten finanzierte die Anschaffung von drei Klettersicherungsgeräten, damit optimale Sicherheit gewährleistet ist.
ProGYM Obmann Dr. Martin Michalitsch und der Vertreter der Sparkasse Mag. Helge Haslinger, beide sind Absolventen des Gymnasiums, überzeugten sich am 10.4.2019 selbst, dass hier den Schülerinnen und Schülern ein Kletterparadies zur Verfügung steht.

Shop till you drop! – Auf Schnäppchenjagd in der 1B

Zum Fotoalbum mit vielen bunten Bildern
Der Klassenraum der 1B wandelte sich rechtzeitig zum Winterende zum Shoppingparadies: Dem Konzept eines pop-up-stores folgend, entstand ein Eldorado für Fashionistas und markenbewusste Schnäppchenjäger. Während der Winter sales wurde fleißig anprobiert, nach Preisen, Größen und Farben gefragt und natürlich auch bezahlt. Der Trend ging heuer eindeutig weg vom Bargeld hin zur Zahlung mit Kreditkarte, und die Geschäftsinhaber/innen waren hier natürlich auch gerüstet und hatten ihre elektronischen „Registrierkassen“ dabei. Im Vorfeld wurden eigens für den Schlussverkauf eifrig Preisschilder produziert und die Ladentische liebevoll dekoriert. – Eine energiegeladene Stunde also, bei der das eine oder andere „It“-item erstanden und sogar ein Ladendiebstahl vereitelt wurde!

Wintersportwoche 2. und 3. Sportklassen

Die 2. und 3. Sportklassen haben vergangene Woche ihre Wintersportwoche in Obertauern verbracht. Super Schnee- und Wetterverhältnisse, spannendes Abendprogramm und ausgelassene Stimmung wie sie nur auf einem Schikurs möglich ist – all das wird im „Aftermovie“ transportiert. Genießen Sie in aller Kürze die besten Szenen – Film ab!
Video: https://youtu.be/uSl9eX72fbs
Fotolink: https://photos.app.goo.gl/Rd6WtkKjNZpWJN4a9