SCHULSTART – Vorschau Schuljahr 2017/18

Wir wünschen allen Schüler/innen einen guten Start in das neue Schuljahr!
NEUERUNGEN beim LUP: Informationen  | LUP_Linienplan_09_2017
In der Josefstraße gibt es jetzt einen 10-Minutentakt (Linien 1, 5 und neu 12) –
VORSCHAU SCHULBEGINN 2017/18 (pdf-Datei zum Download)
Terminvorschau Wintersemester 2017/2018
GYM – Google – Kalender

Wer sich über den Baufortschritt unseres Neubaus informieren möchte, kann das auch in den Ferien auf unserer Gym – Facebook – Seite !

Unsere ROBO-Kicker sind Weltmeister

World Champion TNT-reloaded
Am 30. Juli 2017 wurde das Robo-Soccer Team „TNT-reloaded“ des BG/BRG St. Pölten Weltmeister. In der Kategorie „Superteam Soccer Lightweight Primary“ (5 Fußballroboter bis 1100g von 4 Teams) konnte gemeinsam mit den Teams „ESLAM“ (Iran, reines Frauenteam!), „CroAdriatic (Kroatien) und „AGSG-3 (Portugal) der Titel geholt werden. Unser Superteam blieb dabei ungeschlagen. Vielleicht schaffen wir es auch kommendes Jahr nach Montreal….
Gratulation an Prof. ADL und sein TEAM!
Unser Dank gilt unseren Sponsoren ecoplus Mechatronik Cluster, der Stadt St. Pölten, dem Verein robotix4me, der Marktgemeinde Böheimkirchen, der Raiffeisenbank Region St. Pölten, dem Elternverein des BG/BRG St. Pölten und ProGym dem Förder- und Absolventenverband des BG/BRG St. Pölten, die diese Reise finanziell unterstützt haben.

ALLES NEU GEBAUT

Nach einem weitgehend problemlosen Schuljahr im Containerdorf ist es höchste Zeit, über unseren stetig wachsenden Neubau zu berichten. Wir erlauben uns, das in künstlerischer Form mittels eines Videos zu machen, welches in dynamischer und lustiger Form die speziellen Gegebenheiten unseres aktuellen Schullebens zeigen soll.
Link zum Video auf YouTube

Mittwochjause

Auch in unserer „Containerschule“ wurde die Mittwochjause weitergeführt. Jeden zweiten Mittwoch organisierte eine andere Klasse die Jause und der Verkauf der Brötchen und Mehlspeisen erbrachte in diesem Schuljahr einen Betrag von über 3.880 €.

„Schüler für Schüler“ – so lautet unsere Devise, daher wurde der Betrag für soziale Projekte wie dem Kinderbauernhof Eschenau, für Geschwisterwochen auf dem Sterntalerhof und für die Ausbildung eines Blindenhundes zur Verfügung gestellt. Als internationales Projekt wurde „The nest“, ein Mutter-Kind-Heim in Kenia, unterstützt.

Ein großes Lob den SchülerInnen für ihren Einsatz.

Theater, Theater!

Die drei Schulspielgruppen unserer Schule präsentieren am Donnerstag, 22. Juni, im ehemaligen Forumkino ihre Stücke. „Offen für Neues“ zeigen sich die „Unbändigen“, während sich die „Cookiemonster“ „Inselträumen“ hingeben. Besonders gespannt darf man auf das Stück der Oberstufengruppe „X-Dream“ sein, hier droht die „Faust auf’s Aug“. Goethe würde seine Freude haben! Die Aufführungen finden letztmalig im Forumkino statt. Im nächsten Jahr geht es im neuen Schulgebäude weiter!