Action im Dienste der Sprachkompetenz

English in Action

Die Schülerinnen und Schüler der 2A, 2B, 2C und 2D erlebten eine Woche „full of action“ (6.-10. März 2017). Im Rahmen dieser intensiven Begabungsförderung wurden die Schülerinnen und Schüler von Native Speakers der Organisation „English in Action“ in Kleingruppen unterrichtet. Im Laufe des Programms wurden Grammatik, Redewendungen und kulturelles Wissen spielerisch verbessert und gefestigt. Den Höhepunkt der Woche bildeten Präsentationen, welche die Schülerinnen und Schüler am letzten Tag vor Publikum hielten. Dabei wurden nicht nur Städte aus englischsprachigen Ländern porträtiert, sondern auch Dialoge aufgeführt, eine Nachrichtensendung nachgespielt und weitere Themen mithilfe verschiedener Medien vorgestellt.

Link zum English in Action Fotoalbum